Drucker

Viele Gratisartikel bei druckerzubehör.de

Ich bin ja ein riesen Fan von druckerzubehör.de. Dort bekommt man sämtliche Tinenpatronen zu günstigen Konditionen und gleichzeitig immer noch jede Menge Gratisartikel dazu geschenkt. Besonders interessant ist das gerade wieder, da der beliebte USB-Tassenwärmer wieder kostenlos zum Bestellen verfügbar ist.

USB-Tassenwärmer kostenlos + uvm. bei druckerzubehör.de

Einziges Manko ist, dass man wirklich etwas anderes – z.B. Druckpatronen (die braucht jeder) – bestellen sollte, da die Versandkosten gestaffelt berechnet werden. Aber wer die ganzen kostenlosen Artikel bestellt und dann noch ein paar günstige Produkte aus der unteren Auswahl, der kommt auch so auf seine Kosten.

Weitere Artikel zum kostenlos bestellen:

Leider sind derzeit nicht ganz so viele kostenlose Artikel in der Auswahl, aber dafür kann man mit den paar, die es gibt, auch wirklich sinnvoll etwas anfangen :)

Wer noch ein paar günstige Sachen dazubestellen möchte, schaut mal hier:

0

Crazy Days bei Hewlett-Packard: 30% auf alle HP-Druckpatronen

Ich mach es ganz kurz, denn das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht und auch nur heute und morgen. Wer am 1. oder 2. November 2011 seine Druckpatronen bei HP direkt bestellt, erhält unglaubliche 30% Rabatt auf die Bestellung einer Patrone. Ich finde es ein bisschen schade, dass man nur eine Patrone pro Kunde und Bestellung ordern kann, aber es ist trotzdem eine riesige Preisersparnis. Gerade im Druckpatronen-Bereich, wo man sich gut und gerne immer über die teuren Preis ärgern kann, sollte man über solche Angebote dankbar sein.

 

30 % auf alle HP-Druckpatronen
(nur gültig am 1. und 2. November 2011)

1

Tintenstrahldrucker Canon Pixma IP3600 für 37,49€ (23 € sparen)

Bei Amazon erhaltet ihr zurzeit einen günstigen Tintenstrahldrucker von Canon mit hohem Sparpotential. Während ihr für den Canon Pixma IP3600 woanders mindestens 61 € hinlegen müsst, erhaltet ihr das Gerät bei Amazon für knapp 23,- € weniger. Der hohe Preisunterschied kommt dadurch zustande, dass die Verpackung des Gerätes bereits geöffnet wurde und man den Drucker so nur noch in der Kategorie “neuwertig” verkaufen darf. Ansonsten ist das Gerät aber neu und mit der üblichen Garantie versehen. Der Händler verwendet außerdem keine Originalpatronen, sondern hat fünf PHD-INK-Patronen eingesetzt. 5 Patronen deshalb, da der Canon Pixma mit einer 4-Farbtechnik (inkl. schwarz) und davon mit 2 Schwarzpatronen arbeitet. Dennoch solltet ihr euch hierbei keine Sorgen machen. Die Nachfüllpatronen sind sogar billiger als die Original-Patronen von Canon und sorgen dennoch für eine optimale Druckqualität.

Canon PIXMA IP3600 für 37,49 € (Vergleich: 61,- €)

 

Was den Drucker an sich betriftt, ist das Modell sicherlich kein Profi-Drucker, aber für das übliche Alltagsdruckaufkommen einer Familie oder Single-Haushalts absolut ausreichend. Was die Druckgeschwindigkeit betrifft ist der Drucker wohl etwas langsam, kann dies aber durch die hervorragende Druckqualität, die im Test sogar volle 100% abräumt, wieder gut machen. Er ist laut CHIP extrem leise und stromsparend. Insgesamt hat der Drucker 4,5 von 5 Sternen bei dem Amazon-Kunden erhalten.

Wer noch ein Druckerkabel dazu benötigt, sollte für knapp 1,50 € mehr zum Händler SAPHIR-TEC greifen.

 

 

 

0

HP Officejet 6500A durch Trade-In-Aktion für effektiv 41,75€

Bereits seit einigen Wochen im Angebot, aber zurzeit unschlagbar günstig, ist der All-In-One-Drucker von Hewlett Packard Officejet 6500A. Durch die Trade-In-Aktion von HP erhaltet ihr 50,- € Rückzahlung, wenn ihr einen alten Drucker einschickt und kommt so auf einen effektiven Preis von 41,75 € für das Multifunktionsgerät.

HP Officejet 6500A für 91,75 € bei amazon.de
- HP-Cashback 50,- € nach Alt-Drucker-Einsendung
________________________________________
= 41,75 € für HP Officejet 6500A

Wir haben den 6500A selbst vor ca. 2 Monaten (damals knapp 15,- € mehr) über amazon.co.uk bestellt und sind bislang voll und ganz zufrieden. Das Gerät kann neben Drucken, Scannen und Kopieren auch Faxen und überzeugt durch seine hohe Druckgeschwindigkeit und kostengünstige Druckkosten (1,66 Cent/Text-Seite). Im Farbdruck kommt er nicht ganz an die Leistung eines Fotodruckers ran, langt aber für den normalen Büro- und Privat-Alltag. Und dann gibt es da noch dieses sogenannte ePRINT: Ein Traum. Egal wo man ist: Man sendet sein Foto oder Dokument direkt an eine geschützte Mail-Adresse, die mit dem Drucker synchronisiert ist und das Gerät druckt. Egal wo man steckt, egal mit was man sendet, ob Smartphone, Notebook oder iPad. Der Drucker benötigt noch nicht einmal einen PC-Anschluss.

Amazon-Kunden bewerten das Gerät mit 4 von 5 Sternen und Computerbild kritisiert lediglich das fehlende WLAN. Das gäbe es für einen Aufpreis von 50,- € beim Officejet 6500A Plus. Hierzu aber am Ende des Artikels noch ein Hinweis.


Die Cashback-Aktion funktioniert einwandfrei. Nach Bestellung gebt ihr bei HP an, wann und wo euer Altgerät abgeholt werden soll. UPS meldet sich daraufhin bei Euch und vereinbart einen genauen Abholzeitpunkt. Nach der kostenlosen Abholung werden euch knapp 4-6 Wochen später die 50,- € (wir haben damals sogar 59,50 € (vermutlich den Brutto-Wert inkl. Ust.) erhalten) überwiesen.

Was muss ich beim Trade-In beachten?

Der alte Drucker sollte funktionsfähig sein (laut Teilnahmebedingungen, aber ob das überprüft wird, ist fragliche) und muss mit der Rechnung innerhalb von 30 Tagen nach Kauf bei HP eingesandt bzw. von denen bei Euch abgeholt werden. Welche Marke oder Baujahr der Drucker ist, spielt keine Rolle.

Trade-In-Aktion gültig bis: 31.10.2011 (Kaufdatum)
danach 30 Tage zur Einreichung der Rechnung und des alten Druckers

HP Officejet 6500A Plus

Die mit WLAN ausgestattete Variante des HP-Modells gibt es derzeit für ca. 50,- € mehr in Deutschland zu erwerben. (Nach Cashback ca. 100,- €) – Wer aber wirklich Geld sparen will, bestellt (so haben wirs auch gemacht) in England über amazon.co.uk und zahlt dort 83,49 Pfund (ca. 96,18 €). Nach Cashback zahlt man also unschlagbare 46,18 € !!! Einzig 1-2 Euro Kreditkartengebühren und ein extra Netzkabel für deutsche Steckdosen kommen da noch hinzu. Ihr bekommt aber somit einen WLAN-fähigen Multifunktionsdrucker für günstige 50,- €.

0