KDL

Auch für wenig Geld ein scharfes Bild: Die 32″-Ferneher von Sony und Samsung

Bei ProMarkt gibt es aktuell zwei günstige 32″-Fernseher von Sony und Samsung. Wir beschäftigen uns heute absichtlich mal nicht mit Familien-Wohnzimmer-Fernsehgrößen von 40″ aufwärts, sondern konzentrieren uns mal auf die wirklich Günstigen und dennoch sehr guten Modelle, die in Schlafzimmern, Kinderzimmern oder Studentenbuden vollkommen ausreichend sind. Mit einer Bildschirmdiagonale von 80 Zentimetern muss man keine Angst haben, dass man nichts sieht und dennoch kann man aus geringerer Entfernung ab 1,5-2m problemlos fernsehen oder zocken. Sowohl die Marken Sony und Samsung sprechen für Qualität in der Fernsehbranche, als auch die einzelnen Recherchen im Internet.

Kommentare wie diesen auf hifi-forum.de findet man im Netz zu genüge:

Ich kann den SONY KDL 32 BX 400 AEP, zumal der VK im Schnitt bei ca. 450 € (Anm.: vor einem Jahr) liegt, nur empfehlen! 1a Bild + Menüführung, einfache Installation sowohl vom handwerklichen Aufbau als auch von der technischen Seite her, ich bin mit allem rundherum zufrieden. Das Teil macht einen grundsoliden Eindruck und alles sieht auch sehr durchdacht aus. Ich denke, das in der heutigen Zeit die Geräte in den jeweiligen Preissegmenten lediglich geringfügige Unterschiede haben und man sich nicht fimmelig machen soll. Mal abgesehen davon ist der Hersteller SONY ja nun auch nicht irgend wer.

Den Sony Bravia KDL-32BX400 mit LCD-Technologie bekommt ihr derzeit bei ProMarkt für nur 299,99 €. Und der Samsung LE32D400 mit LED-Technologie kostet auch nur 20 € mehr.

Sony Bravia KDL-32BX400 für 299,99 € bei promarkt.de

 Samsung LE32D400 für 319,99 € bei promarkt.de

 

0